09.02.2024

Heute war ein insgesamt anstrengender und teils doofer Tag, also könnte man jetzt zum Beispiel über schlechtes Essen schreiben. Oder man liest einfach bei Frau Novemberregen, die noch mal in Erinnerung ruft, wie schlecht wir in Wien aus Versehen gegessen haben.
Vielleicht machen wir es im Mai anders und gehen einfach immer nur Frühstücken, und zwar da, wo wir so gut gefrühstückt haben und es die guten Gläser gab, und anschließend Kultur und in die Bar. Die Frage ist nur, wie man bis dahin überbrückt kriegt.

2 Gedanken zu „09.02.2024“

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner