05.06.2022

Ich habe heute den gesamten Tag einen Bauernhof bewirtschaftet, obwohl ich hätte arbeiten wollen. Natürlich nicht im echten Leben, dafür ist die Tierausbeute hier zu mager. Okay, nur der Hund ist mager, aber gut. Es war nämlich so.

Neulich war das Kind einen Verwandten besuchen, und der ist nicht immer durchgehend nett zu anderen Leuten, und dann hat er sich Onas Handy ausgeliehen, das finde ich schon interessant, das würde im erwachsenen Leben auch nur passieren, wenn man einen Notarztwagen rufen möchte und keinen Akku mehr hat, jedenfalls spielt Ona erstaunlicherweise noch immer so ein Bauernhofspiel, das wir, als er kleiner war, zusammen gespielt haben, da man sich gegenseitig unterstützen konnte und das dann abends im Bett gemütlich fanden, wenn eine Karotten erntet und der andere Mais, und da man außer ernten und pflanzen und Dinge produzieren nichts machen musste, habe ich das Spiel noch recht lange nebenbei gespielt, also gespielt ist natürlich auch ein wirklich großes Wort, man pflanzt und erntet halt, Weizen dauert 2 Minuten, Karotten 10, etc., man muss also keinesfalls nachdenken. Was war also passiert? Der Cousin öffnete die Bauernhof-App, verkaufte im Hofladen alle superwertvollen weil superseltenen Geschenke und Gadgets, die Ona sich jahrelang hart erspielt hatte, und dann fand er das lustig, Ona nicht, er machte keine Szene, erzählte mir das aber hinterher und guckte traurig, und dann habe ich kurz nicht gut nachgedacht und gesagt: „Dann spiele ich auch noch mal, dann kann ich dir helfen, die Sachen wieder zu kriegen“.

Ich habe wieder von vorne angefangen, ich war in Level 52, aber es ging stets mehr um so alberen Sachen wie Schmuck und Cafe Latte, das Spiel, das mich abholt, ist Weizen, Möhren, Zuckerrohr, Mais, Hühner, Schweine, Kühe. Punkt. Und dann alles, was man daraus machen kann. Der Rest nervt.

Ich habe gestern angefangen und bin jetzt bereits in Level 29. Arbeiten konnte ich nicht, was total okay ist, es ist ja Sonntag, und dafür arbeite ich morgen. Allerdings muss ich mit dem Kind, das zudem auch leicht kränkelt, noch Phantastische Tierwesen 3 gucken, sowie Herr der Ringe 2 und 3. Wir gucken ja immer nur Herr der Ringe, wenn wir es gemütlich haben wollen, für mich gibt es kein besseres Gefühl auf der Welt, als im Bett oder auf dem Sofa zu liegen, draußen prasselt der Regen absurd laut aufs Dach vom Wintergarten, alle Tiere und Menschen liegen auch da im Halbschlaf, jede*r hat Decken, und andere müssen barfuß im Schnee nach Mordor laufen. Nichts löst in mir ein größeres Wohlgefühl aus.

4 Gedanken zu „05.06.2022“

  1. 29 Level an einem Tag? Alle Achtung.
    Wenn Sie eine gute alte H.. D.. Farm Level 100 geschenkt haben möchten und wissen, wie Sie die von mir (iOS) zu sich transferieren können, schreiben Sie mir gerne. Die Scheune ist voll, ich weiß aber nicht, womit.

    Antworten
    • Die ersten Levels gehen ja schnell. Mein alter Account hat Level 52, und dann wurde mir das alles zu blöd und es gab auch nix mehr zu erreichen, ich wollte ja Weizen pflanzen und Kühe melken, nicht Diamantringe schmieden und Hummer fischen. Das war mir dann alles langweilig. Seit vorgestern bin ich aber total klug und behandele meine alte Farm quasi als Nearshoring-Drittweltland, das meiner neuen Farm prekär zuarbeiten kann.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Consent Management Platform von Real Cookie Banner